Unternehmen

Qualität. Zuverlässigkeit. Kundenzufriedenheit.

Das Unternehmen B1-Automobile existiert seit dem Jahre 2007. Gegründet wurde es erstmals in Ottfingen/Wenden. Nach erfolgreicher Expandierung wurde das Unternehmen nach Gerlingen/Wenden verlegt. 2011 hat der Umzug stattgefunden. Durch die ideale Lage konnten wir unseren Kunden einen Gefallen tun. B1-Automobile agiert deutschlandweit, somit können wir stolz verkünden, dass unsere Kunden deutschlandweit vertreten sind.

Schauen Sie sich unsere Bilder an.

             

Pressemitteilungen

2014. B1 spendet 2000€ an Kinder- und Jugendhospiz Balthasar Olpe, Aids-Hilfe Olpe, Anne-Frank-Schule Meggen und das Josefshaus.

Die Familie Özsevgec und ihre Mitarbeiter von „B1-Automobile“ aus Gerlingen beweisen ein Herz für Menschen, „denen es nicht so gut geht, wie uns“: Gleich vier Institutionen aus dem Kreis Olpe wurden von „B1-Automobile“ bedacht. Die Anne-Frank-Schule Meggen, vertreten durch Schulleiter Rüdiger Henrichs und Lehrer Thomas Schönauer, die AIDS-Hilfe Kreis Olpe (Eva Lindner und Andreas Zimmer), das Josefshaus (Leiter Reinhard Geuecke) und das Kinderhospiz Balthasar (Nicole Binnewitt) dürfen sich über jeweils 500 Euro freuen. Die Meggener Hauptschule möchte das Geld für die weitere Finanzierung eines rollstuhlgerechten Transporters nutzen, das Josefshaus Olpe für ein Wochenendcamp aller 160 betreuten Kinder im Rahmen des 150-jährigen Jubiläums, die AIDS-Hilfe und das Kinderhospiz – beide ebenfalls in hohem Maße auf Spenden angewiesen – wollen die unverhofften Zuwendungen für die laufende Arbeit verwenden. «Sauerlandkurier»  

2013. B1 spendet 1000€ an Kinder- und Jugendhospiz Balthasar Olpe und Aids-Hilfe Olpe.

Spende 2013Ein tolles Geschenk, nur einige Tage vor Weihnachten: Das Kinderhospiz Balthasar in Olpe und die Aids-Hilfe des Kreises Olpe können sich jeweils über 500 Euro vom "B1-Automobile" an der Koblenzer Straße 31 in Gerlingen freuen. Jährlich spendet "B1-Automobile" einen Beitrag, die Aktion ist auch für das kommende Jahr wieder fest eingeplant. Auf dem Foto (v.l.): Sairathan Bakeerathan, Murat Kayginer, Arif Özsevgec, Nicole Binnewitt, Katja Kraft, Yilmaz Özsevgec, Nuh Özsevgec. Cihan Özsevgec war leider verhindert. «Sauerlandkurier»

2012. B1 spendet 500€ an Kinder- und Jugendhospiz Balthasar Olpe.

500,00€ spendet B1-Automobile aus Gerlingen bereits zum vierten Mal an das Kinderhospiz „Balthasar“ in Olpe. „Dieses Geld stammt nicht aus einer Aktion“, so B1-Inhaber Arif Özsevgec (l.), „sondern ist als eine Unterstützung für Kinder und deren Familien gedacht, denen es nicht so gut wie uns geht.“ Auf dem Foto die Übergabe an Nicole Binnewitt von „Balthasar“ durch Arif Özsevgec und seine Mitarbeiter Sairathan Bakeerathan und Cihan Özsevgec. «Sauerlandkurier»

2011. B1 spendet 500€ an Aids-Hilfe Olpe.

Spende 2011B1 Automobile, soeben umgezogen auf das eigene Firmengelände in Gerlingen, Koblenzer Str. 31, zeigt ein Herz und spendet 500 Euro an die Aids-Hilfe in Olpe. Dieses Geld unterstützt den großen Bandcontest für Nachwuchsmusiker am Samstag, 26. November in Hünsborn zum 25. Geburtstag dieser wichtigen Einrichtung. Das Musikfest soll vor allen Dingen junge Leute ansprechen. Leider fehlt es noch an einigen Mitteln, aber die Initiatoren hoffen auf weitere Unterstützung. Arif (li.) und Cihan Özsevgec von B1-Automobile fühlen sich mit ihrer Spende der Gesellschaft verpflichtet. „Wir leben und arbeiten hier, also unterstützen wir auch die Gemeinschaft“, wie die Brüder bei der Scheckübergabe an Katja Kraft von der Aids-Hilfe betonten. «Sauerlandkurier»

2010. B1 spendet 500€ an Kinder- und Jugendhospiz Balthasar Olpe.

a108c2b156Eine Spende von 500 Euro übergaben Arif und Vater Nuh Özsevgec (v.l.), Inhaber von „B1-Automobile“ in Ottfingen, an das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe. „Wir fühlen uns als Familie bestens in das Leben in Deutschland integriert, haben hier sehr viele Freunde“, so Vater und Sohn als Begründung für die großzügige Geste, „daher wollen wir anderen Menschen, denen es nicht gut geht, helfen.“ Im Namen des Hospizes bedankte sich Mitarbeiter Gero Gieseler für die Unterstützung. «Sauerlandkurier»

Sicherheit. Vertrauen. Kundenzufriedenheit.

_kundenzufriedenheit_01 Das B1-Team hat sich das Ziel gesetzt, Vertrauen zum Kunden aufzubauen. Entsprechendes Auftreten, qualitativ hochwertige Fahrzeuge sowie faire Preise tragen dazu bei. Kundenzufriedenheit wird bei uns nicht nur groß geschrieben, sondern auch gelebt. Einige unserer Kunden haben sich daher bereit erklärt, sich als Referenz zur Verfügung zu stellen.